erfolgreich bei der europameistersschaft!

die sportler der sg neunkirchen am brand im nationaltrikot.
regensburg, den 20. mai 2007: straßen em der senioren.

die teilnahme an einer internationalen meisterschaft ist mit sicherheit für sehr viele sportler ein höhepunkt in ihrer individuellen karriere. das galt natürlich auch für uns.

im mai 2007 veranstaltete der llc marathon regensburg die 10. europameisterschaften der senioren non-strata der evaa (european veterans athletic association) mit folgenden disziplinen: 10km straße, halbmarathon, cross in staffeln und gehen.

diesen internationalen wettbewerb so nahe vor unserer haustüre wollten wir bestreiten und traten dort beim halbmarathon an.

zur besonderen vorbereitung gehörte die beschaffung des trikots beim deutschen leichtathletikverband. eine qualifikation war nicht erforderlich.

am start ralf im starterfeld der senioren. zur beachtung! die dame aus österreich
startete in der altersklasse w 80!

der wettbewerb hatte seinen eigenen flair. mit so vielen nationen starteten wir noch nie bei einem halbmarathon.

und beachtlich war die leistung der senioren/ innen!
sofort nach dem startschuß ging die post ab. das läuferfeld legte ein tempo vor, daß wir bei den vorangegangenen wettbe- werben so noch nicht erlebt hatten. viele der sportler traten in den höheren altersklassen an!

den rundkurs durch regensburg mit seinen sehenswürdigkeiten, wie dem dom und die steinerne brücke, kannten wir von unseren teilnahmen beim regensburg marathon in den jahren 2003 und 2006.

die stimmung des puplikums am straßenrand war hervorragend und die verschiedenen musikbands entlang der strecke unterstützten nicht nur die läufer.

alle aktiven sg' ler waren sich darüber einig, daß wir an einem besonders schönen halbmarathon - wettbewerb teilnehmen konnten.


mai 2007, h. czeslick
rudi vor dem start rudi im trikot der nationalmannschaft.

aktivitäten der sg:

2013:

  • märz: radtraining riccione

2012:


2011:


2008

  • april: citybike-marathon münchen

2007:


2006:


2002: